ohr

Instagram
platzhalter platzhalter platzhalter
No Skateboarding - nicht mit Philipp Schuster

No Skateboarding - nicht mit Philipp Schuster 

Jeder der Skateboard fährt kennt es, das "No Skateboarding" Logo, das an vielen Gebäuden angebracht ist, um Leute mit ihren Rollbrettern fern zu halten.

Philipp Schuster bringt in Bezug auf das Verbotslogo einen ganz neuen Schwung rein, frei nach dem Motto: GO SKATEBOARDING!

In Zusammenarbeit mit Red Bull und IOU Ramps entstand ein ganz besonderes Obstacle. „Indem wir den Weg vom No Skateboarding zum Go Skateboarding beschreiten, verbildlichen wir das kreative Erwachen, das jeder Skateboarder kennt“, sagt Philipp Schuster, das Mastermind hinter dem Clip. In seinem Bestreben, ein Shooting auf die Beine zu stellen, bei dem der Skateboarder nur auf seine geometrischen Formen reduziert dargestellt wird, stolpert er vor mehr als einem Jahr über Straßenschilder und das No Skateboarding Sign. Seither ging es einzig darum, einen Weg zu finden, seine Idee umzusetzen: „Ich wollte die Transition von 3D zu 2D mit natürlichen Mitteln schaffen, statt das Setting digital zu konstruieren“, sagt Schuster.

Ein Verbotsschild, welches aus einzelnen Holzelementen besteht und mit etwas Kreativität ganz neue Dinge möglich macht.

Man muss nur wissen wie - so wie Philipp Schuster...

Der das liegende G schamlos für einen Frontside Nosebluntslide ausnutzt. Aber so wie wir Philipp kennen hat er noch mehr zu bieten und liefert im nun folgenden Clip das volle Programm ab...

Auch wenn am 21. Juni offiziell Go Skateboarding Day war, ihr dürft jeden Tag durch die Straßen kreuzen, den Wind in euren Haaren wehen lassen und Weg gehen... äh... skaten! Raus Rollen... Jetzt!

Photographer: Stefan Voitl / Red Bull Content Pool, Film Production: Fuzion Collective

< zurück
 
Movies
Follow Us

twitter

Photo of the Week
CALENDAR
Shop
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
MAGAZINE
Anzeige
Anzeige
Advertisement