ohr

Instagram
platzhalter platzhalter platzhalter
Rumble in the Park

Rumble in the Park 

Seit 13 Jahren findet der Rumble in the Park in Gmunden statt und ist dadurch einer der beständigsten Skatecontests in Österreich zu dem inzwischen auch internationale Starter angereist kommen. Kein Wunder denn es gibt allerhand Preisgeld, Sachpreise und eine Afterparty, die man so schnell nicht vergisst oder sich später wieder erzählen lassen muss!

Dank des Engagements von Michi Nadler uns seiner Crew wurde all die Jahre der Skatepark für den Event flott gemacht und das ist auch dieses Jahr passiert. Der raue Asphaltboden ist schon in die Jahre gekommen und wurde von einer Spezialfirma vor einigen Wochen glatt wie ein  Babypopo geschliffen. Sprich jetzt sind die Betonrampen und Holz-Obstacles wieder fast ohne Geschwindigkeitsverlust anfahrbar und der Vans Rumble in the Park 2018 kann kommen. Hier schon mal der Trailer dazu...

"Vans Rumble in the Park 2018 powered by Dickies" Trailer from Needle on Vimeo.

Kein Wunder, dass Gmunden wieder aus dem Häuschen ist!

Normalerweise geht es an Österreichs tiefsten See - dem Traunsee - etwas beschaulicher zu, aber genau zum Rumble kommen viele angereist, die in Sachen Skateboarding etwas sehen und erleben wollen. Durch die ganzen Sponsoren wie Vans, Dickies, Raiffeisen Salzkammergut, Irie Daily, Independent, Bones, Pro Tec, Gei, Bautechnik Hirner, Autohaus Kronberger, Tips, BTV und die Gemeinde Gmunden werden 1.500 € Preisgeld und 3.000 € an Sachpreisen vergeben.

Seit insgesamt 30 Jahren gibt es den Skatepark in Gmunden und das muss natürlich frenetisch gefeiert werden. Geskatet wird in verschiedneen Gruppen (sponsored & unsponsored) und in Street und Bowl. Ab 21.30 geht das Tagesprogramm direkt in die Afterparty im Gei Timelkam über...

Wie es letztes Jahr ab ging, das gibt es hier im 2017er Highlightvideo zu sehen...

Wer noch mehr Überzeugung und Infos vom 14. Rumble in the Park benötigt, klickt auf www.5boro.at/rumble 

Übrigens gibt es für die Gewinner wieder diese einmaligen und handgefertigten Keramikteller! Mal schauen, wer einen mit nach Hause nehmen darf... Fotos: Christoph Weiermair

< zurück
 
Movies
Photo of the Week
CALENDAR

NOEVENTS

Shop
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
  • Playboard Magazin
MAGAZINE
Anzeige
Anzeige
Advertisement